Termine Filmmeldungen

Wie kann man am Festival teilnehmen?

Die Teilnahme am Landesfilmfestival ist auch für Nicht-BDFA-Mitglieder möglich, hier wird aber pro Film eine Meldegebühr fällig:

  • 60 € für Erwachsene ab 27 Jahre
  • 40 € für Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre
  • 00 € für Schüler bis 14 Jahre
  • Für BDFA – Mitglieder ist die Teilnahme natürlich kostenlos.

MELDESCHLUSS

für BDFA-Mitglieder

  1. Januar 2017

Für überlange Filme, Einzelmitglieder und Nicht-BDFA-Autoren gilt der 14. Januar 2016

Filme mit einer Länge von mehr als 20 Minuten müssen mit einer schriftlichen Begründung an einen Regionsleiter einer anderen Region geschickt werden, bis 14. Januar 2017
Bitte schicken Sie Ihren Film mit dem von Ihnen unterschrieben elektronischen Meldebogen (unter https://www.bdfa-db.de/asp/BDFA_v05.asp) und den zusätzlichen Unterschriften an

Liebe Autoren,
jeder eingereichte Film muss auf einen eigenen Datenträger (DVD, USB-Stick, BR, …) eingereicht werden. Empfehlenswert wäre das mp4 Format.
Bei Fragen melden Sie sich bitte bei Wilfried Probst probst@mfvc-germering.de

Senden Sie bitte die Filme mit Filmmeldungen per Post an die Adresse des Ausrichters.
Bitte schicken Sie auch den Film bis spätestens zum Meldeschluss an den Ausrichter.

Pro Meldebogen kann nur 1 Film gemeldet werden.

 

Genre:

Dieser Filmwettbewerb lässt Filme aus allen Genres und Themen zu, ausgeschlossen sind kommerzielle Filme.